Silber – das erste Buch der Träume

Heyhey,
heute möchte ich euch Silber – Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier vorstellen.

Unbenannt

Hier meine Rezension:
Silber – das erste Buch der träume ist mein erstes Buch von Kerstin Gier und ich muss sagen, die ersten Seiten war ich sehr skeptisch. Anfangs dachte ich es wäre ein typischer Jugendfantasy-Roman, dann hat mich aber Giers wundervoll Schreibstil in den Bann gezogen. Ich finde die Charaktere, besonders Liv, Mia und Lottie einfach toll. Jede Figur hat eigene spezielle Eigenschaften, welche liebevoll und detailreich beschrieben werden. Außerdem finde ich die Monologe von Liv und die Dialoge oft sehr charmant und witzig. Ich hab eigentlich das ganze Buch über geschmunzelt und an viele Stellen gelacht.

Die Story an sich ist nicht neu und meiner Meinung nach ein bischen ausgenudelt und wenig spektakulär umgesetzt – aber durch die Charaktere ist das #Buch dennoch sehr lesenswert:)

Meine Bewertung: 4/5

Inhaltsangabe von Was liest Du? :
Der erste Band der Jugendbuchreihe von Kerstin Gier: „Silber – Das erste Buch der Träume“
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil Liv Silbers #Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett. Wirklich unheimlich noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Hier geht’s zum Buch „Silber – das erste Buch der Träume“.